Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Baldur Quilitzsch
Friedrich-Wolf-Ring 45
16303 Schwedt

Kontakt:

Telefon:

0(49) 3332 31484

Telefax:

 

E-Mail:

baldur.quilitzsch@t-online.de

 

Quelle: http://www.e-recht24.de

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Quellverweis: eRecht24 Disclaimer

 

 

 

Bildquellen:

 

Titelbild „Liebesbriefe-Erster-Weltkrieg“ - Mischung aus

1. Trude, 1911 - Adolf Sander, Leipzig Gohlis, Gohliserstr. 53

2. Kurt, 1911   - Heinrich Axtmann, Hofphotograph, Plauen i/V. Reichenbach i/V.

 

Seitenrahmen "Kämpfe in Nordfrankreich 1914/15"  -  Kunstkarte; ...Fischer 2/181;Dr. Trankler & Co, Leipzig-St., Graph. Kunstanstalt. Unbeschrieben in Kurts Brief vom 21.03.1915 enthalten:
"... die einer von meinen Soldaten gezeichnet hat".

 

Seitenrahmen "Der Sturm des 15. Königl. Sächs. Infanterieregiments Nr. 181 auf die Porte de Douai in Lille am 12. Oktober 1914. Nach einer Originalzeichnung von O.J.Olbertz." - Kurts Brief vom 08.05.1915 beigelegte Seite einer Ausgabe der "Leipziger Illustrirten Zeitung" von 1914/15.

 

Die Bildquellen der Briefbeilagen bzw. -zugaben sind bei den veröffentlichten Briefen

angegeben.

 

 

 



 



Diese Seite wurde mit Jimdo erstellt!

Mit Jimdo kann sich jeder kostenlos und ohne Vorkenntnisse eine eigene Homepage gestalten. Design auswählen, Klick für Klick anpassen, Inhalte in Sekunden integrieren, fertig!
Jetzt unter de.jimdo.com für eine kostenlose Webseite anmelden und sofort loslegen.


Koffer mit K.R. 181 bedruckt
-------- Kurts Offizierskoffer -------- (15. Königlich Sächsisches Infanterie-Regiment Nr. 181)


Zerschossenes Bauernhaus gemalt
30m vor uns, hinter den Sandsackmauern der Feind
Erstürmung von Lille
Kurt mit seiner Kompanie?